Tue deinem Leib etwas Gutes, damit die Seele Lust hat,
darin zu wohnen. 
Theresa von Avila

 

Marlise Dürst 

Dipl. Naturheilpraktikerin
Körpertherapeutin

Ganzheitliche Energie- und Körperarbeit
Naturheilkundliche Anwendungen
Prozessbegleitung und Beratung
zu Haltugs-, Gesundheits-
und Ernährungsfragen
 

Marlise1-2014

Geboren 1967
Mutter von 2 Kindern

 

Clematis_schnitt-2

Mir ist es wichtig, die Behandlung Ihrer jeweiligen persönlichen Situation anzupassen. Dazu steht mir eine Palette von Methoden zur Verfügung, die ich, wo möglich und sinnvoll, auch miteinander kombiniere und bei Bedarf in Ergänzung mit Wickel • Bachblüten • Schröpfen • Phyto-therapie • Schüsslersalzen • Steinen • Düften • Farben • Klängen, anbiete

 

Aus- und Weiterbildungen

  • Taping, Barbara Lehner, Eggersriet
  • Reiki I+II
  • Wahrnehmungschulung und Heilarbeit Dorothea Uhr, Winterthur 
  • Touch for Health Kinesiologie I + II IKZ 
  • Dipl. BOWTECH-Practitioner
  • Befundorientierte Massage mit Triggerpoint-Massage MAHAB 
  • Verbale Prozessbegleitung, Polarity Bildungszentrum Schweiz, Zürich 
  • Ernährungsberatung und Konstitutionstypenlehre in der Ernährung (NHK) 
  • Lymphdrainage und Ödemtherapie Peter Volk (NHK) 
  • Shiatsu (NHK) 
  • Dipl. Naturheilpraktikerin, Schule für angewandte Naturheilkunde Zürich (NHK)
  • Fussreflexzonenmassage, Trisana Wängi 
  • Konditions- und Sportmassage, Trisana Wängi 

Jedes Symptom ist ein Hilferuf deines Körpers und Deiner Seele nach Zuwendung, Liebe, Harmonie und Frieden.